Sie befinden sich hier: Home/Stiftung/Unser Anliegen

Unser Anliegen: Die Gesundheit von Müttern und Kindern

Die Stiftung Caritas-Haus Feldberg setzt sich für die Gesundheit von Müttern, Kindern und Jugendlichen ein. Zweck der Stiftung ist:

zum Gemeinwohl der Bevölkerung nachhaltig zu fördern

Die Stiftung wird vorwiegend fördernd in den Bereichen Müttergenesung, der Durchführung von Vorsorge- und Rehabilitationskuren für Mütter und Kinder zu deren seelischen und körperlichen Regeneration sowie der Rehabilitation von Kindern und Jugendlichen tätig.

Das Leitmotiv

Das Leitmotiv "Mutter-Kind-Vorsorge und Rehabilitation als Investition in die Gesellschaft" spiegelt das Selbstverständnis der Stiftung Caritas-Haus Feldberg wider. Ihr Aufgabenbereich geht daher über das Engagement für das Interdisziplinäre Therapiezentrum Caritas-Haus Feldberg hinaus. Sie versteht sich als Plattform, die Fragestellungen im Bereich Mutter-Kind-Kuren und Kinder- und Jugendreha aufgreift und sie positiv fortentwickelt.

Ziel der Stiftung ist die Verbesserung von Rahmenbedingungen für Einrichtungen, die Mutter-Kind- bzw. Kinder- und Jugendrehamaßnahmen anbieten. Das können konkrete Maßnahmen in der Meinungsbildung, aber auch die Entwicklung von Projekten sein.

Die Stiftung Caritas-Haus Feldberg versteht sich somit auch als Motor und möchte dem Thema Mutter-Kind-Kuren bzw. Kinder- und Jugendreha zu mehr bundesweiter Aufmerksamkeit und Relevanz verhelfen.

weiter zur Organisation der Stiftung